Stoffel3 geht in die Pilotphase

Nach den intensiven Umbauarbeiten im Stoffel3 sind die Anpassungen der Räumlichkeiten weitestgehend fertig gestellt. Wir freuen uns ab der neuen Raumeinteilung, welche eine flexible Nutzung des Stoffel3 ermöglicht. Als nächster Schritt folgt nun die Pilotphase mit ausgesuchten Projekten und Ideen bis zu den Sommerferien.

Erste Aktivitäten und Projekte

Aktuell sammeln wir mit der Realisierung von ausgesuchten Projekten erste Erfahrungen im Stoffel3. Die Pilotphase startet wie geplant mit dem Workshop „Bau deinen eigenen PC“ im Rahmen des Ferienspass Mittelrheintal. Bereits geplante Aktivitäten sind ein Theaterworkshop für Jugendliche, Konzerte der Musikschule im Mai, der internationale Kinder-Hackathon im Juni sowie Projekte im Makerspace. Gleichzeitig finden Gespräche über weitere Ideen und Projekte, welche im Stoffel3 umgesetzt werden wollen, statt.

Junge Ideen und Projekte werden gesucht

Wir haben Platz und suchen aktiv nach engagierten jungen Menschen, welche sich mit eigenen Ideen oder ihrer Mitarbeit im Stoffel3 engagieren wollen. Hast du eine Idee oder ein Projekt, für welches du Raum suchst? Möchtest du im Stoffel3 mitarbeiten? Der Stoffel3 steht dir zur Verfügung. Melde dich von Mittwoch bis Freitag unverbindlich bei Reinhard Götsch, 079 810 44 06, oder Steven Marx, 079 810 44 03.

1 Kommentare

  1. Pingback: Der Stoffel3 im heutigen „Rheintaler“ – Jugendnetzwerk SDM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.