Infos: «Rock It» Kinderhackathon 2019

#UH18 - Ship it! Der letztjährige Umma Hüsla Kinderhackathon 2018 (Foto: © Weissengruber & Partner)

Technikinteressierte Kids und junge Programmiertalente zwischen 10 und 12 Jahren aus dem Bodenseeraum haben am 08. und 09. Juni 2019 die Möglichkeit zu tüfteln, zu experimentieren und dabei viele spannende Dinge über Technik, Robotik und das Programmieren zu erfahren.

Kreativität, Technik und Musik

Beim diesjährigen Kinderhackathon drehen wir nach dem Motto «Rock It» voll auf und lassen unserer musikalischen Kreativität freien Lauf. Ziel ist es Musik zu erschaffen. Ob durch eigene Instrumente, Roboter bauen oder eine erste eigene (Musik-)App kreieren, alles ist erlaubt. Der perfekte Ort für unsere Aktivitäten ist der neu gestaltete Stoffel3 in Widnau. Ein Ort für junge Ideen, Kreativität und Begegnung. Als Konzertlokal mit Bühne, Makerspace und Werkstatt, Jugendcafé und Unterkunft. Der Kinderhackathon ist ein interregionales Kooperationsprojekt der «Digitale*n* Initiativen» aus dem Vorarlberg, dem «Jugendnetzwerk SDM» aus dem Mittelrheintal und den «IT Kids» aus Konstanz.

Präsentation am UH19 Hackathon der «Grossen»

Am 15. Juni 2019 werden die Kids vom Kinderhackathon gemeinsam mit den “grossen” Hackerinnen und Hacker vom «Umma Hüsla Hackathon 2019» im Illwerke Zentrum in Vandans, Montafon, ihre Projekte präsentieren. Zur Abschlusspräsentation sind alle herzlich eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.