Das JNW im Dezember – attraktive Angebote angepasst

Im zu Ende gehenden Jahr 2020 haben wir uns zu eigentlichen Spezialisten darin entwickelt, unsere Angebote wirksam den aktuellen Corona Schutzmassnahmen anzupassen. Nach der vorletzten Verschärfung per 19. Oktober, wir haben berichtet, haben sich am 29. Oktober die Rahmenbedingungen nochmals stark verändert. Bereits im November haben wir nach den Wünschen der Kinder und Jugendlichen unsere Öffnungszeiten erweitert und bieten Raum für spannende Workshops und Spezialprogramme an.

Workshops und Themen-Veranstaltungen

Zusätzlich zu den gewohnten Öffnungszeiten finden an unseren Standorten in Berneck, Widnau und Diepoldsau im Dezember Workshops und themenbezogene Veranstaltungen statt. Ob gemeinsames Guetzlibacken, Fifa- und Tischfussballturnier, ein Airbrush-Kurs oder gemütlich zusammen eine besinnliche Stimmung bei Punsch, Tee und Guetzli geniessen. Was, wann und wo genau stattfindet wird fortlaufend von den Kindern und Jugendlichen ausgearbeitet und unser Team unterstützt sie bei der eigenen Durchführung.

Details zu den Angeboten erfahrt ihr am einfachsten vor Ort bei den Jugendarbeitenden oder über unsere Social-Media Kanäle.

Weihnachtsferien

Über Weihnachten und Neujahr bleiben unsere Jugendtreffpunkte geschlossen. Letztmals geöffnet im Jahr 2020 haben:

  • Jugendtreff Berneck am Freitag, 11. Dezember,
  • Jugendtreff Diepoldsau am Freitag, 18. Dezember,
  • Jugendkulturraum Stoffel3 am Freitag, 18. Dezember.

Ab Mittwoch, 6. Januar, haben unsere Jugendtreffpunkte wieder geöffnet.

Unser Dank an unsere Partner

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit leistet trotz Corona-Massnahmen zuverlässig ihre Dienste im Rahmen der Kinder- und Jugendförderung, und teilweise darüber hinaus ;-). Dass wir uns bei veränderten Massnahmen schnell den Gegebenheiten anpassen können ist das Resultat der effizienten Arbeit unserer Partner auf nationaler und kantonaler Ebene:

Allen diesen Stellen, insbesondere den Menschen dahinter, wollen wir an dieser Stelle herzlich danken für Ihre wertvolle und wirksame Arbeit im zu Ende gehenden Jahr.

(Artikelbild: von Shelley Pauls auf Unsplash)

Schreiben Sie einen Kommentar