Dorfplatz „Dreieck-Zentrum“

Mit einem Mittelwert von 5.7 sind die Befragten Kinder und Jugendlichen eher weniger zufrieden mit dem aktuellen Dorfzentrum. Es wurden viele Ideen entgegengebracht, wie man das Dorfzentrum schöner und attraktiver gestalten könnte.

So zum Beispiel eine Eisdiesel, Mini-Golf Platz, Bänke- und Sitzmöglichkeiten, weniger Autos -Parkende wie auch Fahrende. Wichtig ist den Befragten, dass ein Zentrum den Dorfcharakter unterstreicht, die Natur mit den alten Bäumen beibehält und Widnau mit dem Kanal verbindet, in dem man diesen zugänglich macht.

Der Wunsch nach einem Dorfkern, ohne Autos dafür mit Marktplatz, Treffpunkt, Einkehrmöglichkeiten, Sport- und Spielmöglichkeiten für Klein und Gross ist hoch. Auch sollte es im Zentrum etwas geben, wo mach sich bei nassen und kalten Tagen aufhalten kann. Überdachte Sitzmöglichkeiten oder den Bunker für alle Kinder und Jugendliche öffnen wäre für die älteren Jugendlichen eine Idee.

Viel freie Fläche
Ideen für einen Spielplatz

Idee Pump Track
Der „Bunker“. Früher als Ort für Partys genutzt, heute ein Probelokal für eine Band.

Schreiben Sie einen Kommentar